Das Plateau

DAS PLATEAU lädt tanzbegeisterte Menschen jeglichen Alters und mit unterschiedlichen Tanzerfahrungen ein, zusammenzukommen, sich gemeinsam zu bewegen und sich über Tanz und Bewegung reflektierend auszutauschen. Im Mai 2018 findet DAS PLATEAU zum sechsten Mal in Frankfurt statt und die angebotenen Workshops geben einen Einblick in die unterschiedlichen Praktiken und Bezugssysteme der physischen Arbeit im und mit dem Feld des Zeitgenössischen Tanzes.

Die angebotenen Workshops erstrecken sich über den Tag hinweg und beinhalten Techniken des Zeitgenössischen Tanzes u.a. in Verbindung mit somatischen Studien, Improvisation, Komposition, Choreografie und Performance. Alle Teilnehmenden sind am letzten Abend eingeladen sich beim Get Together über die Erfahrungen in den einzelnen Workshops auszutauschen und gemeinsam zu feiern.

Gegründet wurde DAS PLATEAU von Hannah Dewor, Jungyeon Kim, Nira Priore Nouak und Aleksandra Ścibor. Ihr gemeinsamer Hintergrund ist das abgeschlossene Masterstudium für Contemporary Dance Education (ehemals Zeitgenössische Tanzpädagogik) an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main.