Uns steht eine geräumige Halle zur Verfügung (180qm, Frankfurt LAB), die ausreichenden Abstand zwischen den sich Bewegenden erlaubt. Die beiden Zugangstüren der Halle bieten eine Möglichkeit der Belüftung und des Luftaustauschs während der Workshops. Zwischen den Workshops findet eine keimabtötende Boden-Reinigung sowie auch eine gründliche Durchlüftung statt. Auf eine gemeinsame Abschluss-Veranstaltung (DAS PLATEAU Get Together) zwischen Teilnehmenden aller Workshops wird diesmal verzichtet. Wir bitten um Einverständnis dafür, dass die persönlichen Kontaktdaten von uns einbehalten, sowie innerhalb des Hauses (Frankfurt LAB) weiterverarbeitet werden.

Mitzubringen sind:

  • Erklärung zur Selbstverpflichtung ausgedruckt und unterschrieben – HERUNTERLADEN HIER

  • Nasen- und Mundschutzmaske für den Innenbereich des Gebäudes; die Maske erst in der Halle abzunehmen

  • Die Benutzung der Garderobe ist nicht gestattet; stattdessen bitten wir die Teilnehmer, bereits in Trainingskleidung zu kommen.

  • Warme Kleidung inkl. extra Jacke oder Pullover sind mitzubringen – vor allem wegen der Belüftung, sowie auch eigene Wasserflasche, ggf. Thermosflasche mit warmem Tee und Snacks.

  • Auf das Anbieten von Snacks/Kaffee/Tee müssen wir diesmal leider verzichten. Vor Ort gibt es zwar eine Kaffeemaschine – für die Nutzung muss allerdings eine eigene Tasse mitgebracht werden. Die Pizzeria im Gebäude des LABs ist offen und hat auch Gartenbereich.