WS8 Raving Bodies ~ Schwärmende Körper

Do 16. April 18:30-21:00
32€/ erm.27€ (für Frühbucher 30€/ erm.25€)
Level: mit Vorkenntnissen
Sprache: Deutsch / English

Raver sind Schwärmer. Sie schwärmen für die Nacht, für Rhythmen, für Bewegung, dafür von Ort zu Ort zu ziehen und verschiedenen Menschen zu begegnen, sie schwärmen für die Freude am Leben. Mittlerweile verbindet man mit dem Begriff Raver die Tänzer der Technoszene. Auch wenn es in diesem Workshop nicht darum geht den Shuffle Tanz der Technoszene zu erlernen, lehnt er sich an formale Aspekte eines Raves an: Clubartig wollen wir den Großteil des Workshops durchtanzen. Wir spielen dabei mit unterschiedlichen Rhythmen und Musik, mit diversen Körperbildern und Bewegungsarten (Schütteln, Werfen, Ziehen, Drehen etc.). Wir gestalten durch Bewegung spontan die Verbindung zum Raum und zu den anderen Mittanzenden, lassen spontane Choreografien aufblitzen und verschwinden. Dabei steht die Freude an Bewegung und am spontanen Bewegungsausdruck im Vordergrund. Wir drehen unsere Körper auf.

Zum Schluss des Workshops wird es eine kurze Entspannungsphase geben in der die tänzerischen Erlebnisse nochmals im Körper nachrauschen und sich setzen können. Für alle mit Tanzimprovisationserfahrung und/oder der Neugierde und Bereitschaft sich auf unterschiedliche Bewegungsideen einzulassen, sich tänzerisch etwas zu verausgaben. Bitte bequeme Sportkleidung und gegebenenfalls einen Pullover für die Schlussphase mitbringen.

Hannah Dewor

Hannah Dewor studierte Modernen und Zeitgenössischen Bühnentanz in Köln und Amsterdam und schloss 2012 den Masterstudiengang Contemporary Dance Education an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main ab. Sie lebt in Frankfurt, arbeitet als Tänzerin/Performerin in unterschiedlichen Produktionen und entwickelt eigene und kollektive Choreographie- und Performancearbeiten. Hannah übernimmt die künstlerische Leitung von Tanztheaterproduktionen mit Jugendlichen mit Handicap und von Tanz-in-Schulen-Projekten in Kooperation mit dem Tanzplattform Rhein-Main. Hannah widmet sich darüber hinaus der Tanzvermittlung in unterschiedlichen Kontexten (u.a. Theater und Schule, Community Dance, Workshopformate für Kinder, Jugendliche mit Handicap und Erwachsene).